• Samstag, 20. Juli 2024

Fußball. Freunde. Familie.

 „Erste“ verstärkt sich mit Schmidt

Wir freuen uns einen weiteren Neuzugang für unsere erste Herrenmannschaft bekanntgeben zu dürfen. Devin Schmidt wechselt aus dem Sportpark vom TuS Sulingen an die Verdener Straße und wird unseren Landesligakader verstärken. Der 21-jährige Mittelfeldspieler absolvierte in der noch laufenden Saison insgesamt 25 Spiele für den TuS Sulingen und erzielte dabei 2 Tore.

„Wir freuen und mit Devin einen „Sulinger Jungen“ von unserer Idee und dem Verein überzeugt zu haben. Gleichzeitig geht mit ihm auch der Prozess weiter, die Mannschaft zu Verjüngen“, freut sich sein neuer Trainer Marian Pingel auf Schmidt. „Darüber hinaus hat Devin bereits Erfahrungen in der Landesliga gesammelt. Er wird uns in der neuen Saison auf jeden Fall helfen.“

Schmidt selber sagt zu seinem Wechsel, dass er eine neue Herausforderung gesucht hat. „Ich war mir nach den ersten Gesprächen sicher, dass beim FC Sulingen die besten Bedingungen herrschen. Ich möchte mich spielerisch und auch persönlich weiterentwickeln und den nächsten Schritt machen. Ich bin davon überzeugt, dass ich der Mannschaft mit meinem 100%igen Einsatz helfen werde, um gemeinsam unsere Ziele erreichen zu können. “

Unser Neuzugang freut sich nicht nur auf die Mannschaft, sondern auch auf den gesamten Verein. „Der FCS hat sich in den letzen Jahren sehr stark weiterentwickelt. Ich freue mich auf ein familiäres und positives Umfeld im gesamten Verein.“

Wir sagen: „Herzlich Willkommen beim FC Sulingen!“

Jonas