• Freitag, 24. Mai 2024

Fußball. Freunde. Familie.

D-Junioren JSG U13 II – Kreisklasse (Jahrgang 2011)

Trainer
Tino Köllner
Trainer
Trainer
Pascal Köllner
Trainer
  • Trikotsponsor: Gerdes & Landwehr / Studio fünf
  • Trainingsanzüge: Gerdes & Landwehr / Studio fünf
  • Trainingsshirts: Gerdes & Landwehr / Studio fünf
  • Pullover: Praxis für Logopädie –  Franziska Rohlfs
  • Trainingszeiten: Di. & Do. 17:00 – 18:30 Uhr 
  • Trainingszeiten Halle: auf Anfrage
  • Spiel- und Trainingsort: Küche & Co Arena FC Sulingen
FC SulingenJSG U13 IIJugend Mannschaften

U13 II gewinnt Ostercup!

Einen aktiven Ostersamstag verbrachte unsere JSG U13 II. Bei einem Einladungsturnier des TV Bremen-Walle mit zehn Teams in zunächst zwei Fünfergruppen belegte die Mannschaft von Pascal Köllner und Tino Köllner in der Vorrundengruppe den ersten Platz, vor u.a. dem Bremer SV. Im Halbfinale gelang ein 2:0-Sieg gegen Fortuna Sachsenross, das Finale wurde mit 4:1 gegen […]

JSG U13 II

JSG U13 II und III auf Kanutour

Auch unsere JSG U13 II + III hat die Saison mit einer Kanutour bei Michael Maschmann ‚gefeiert‘. Auch sie hatten sichtlich ihren Spaß und sind auch alle wieder an Land gekommen. Ob ihr Trainer Lars ‚Schoko‘ Grunert auch wieder an Land gekommen ist, wurde unserer Redaktion nicht mitgeteilt! Jetzt geht es erstmal in den Urlaub. […]

JSG U13 II

Neue Taschen für JSG U12

Einen Satz neuer Taschen sponserte nun der „Salatpoint“ im E-Center um Inhaber Sabit Yilmaz unseren Nachwuchskickern der JSG Sulingen U12 II um ihre Trainer Lars Grunert und Rolf Greifenberg. Mit einem Präsent bedankte man sich beim Fototermin beim Sponsor. Auf dem Bild stehend von links: Sponsor Sabit Yilmaz Sabit mit seiner Kindern, Marek Lühr, Maurice […]

JSG U13 II

U11 trotzt Spitzenreiter im Derby einen Punkt ab!

Etwas überraschend holte unsere U11 im Derby gegen den Spitzenreiter und favorisierten TuS Sulingen ein 1:1 Unentschieden. Die erste Halbzeit gehörte am gestrigen Donnerstag Abend dem heimischen FC, der mit einigen Fernschüssen für Gefahr sorgte und hinten nichts anbrennen ließ. Trotzdem ging der Gast vom TuS nach einer Viertelstunde in Führung; eine angedachte Flanke senkte […]