• Samstag, 28. November 2020

Fußball. Freunde. Familie.

Auch unsere Zweitvertretung kann offiziell den ersten Neuzugang vermelden. Für die kommende Spielzeit kehrt Mario „Schnitzel“ Hammann zurück zum FC Sulingen und schließt sich unserer „Zweiten“ an. Der Defensivspieler war im vergangenen Sommer zur U23 des TuS Sulingen in die Bezirksliga gewechselt.

„Im Sommer 2019 hat mich die Aufgabe in der Bezirksliga beim TuS Sulingen einfach gereizt. Ich wollte mich unter Trainer Mustafa Cali auf dem Niveau messen“, so Hammann.

In der aktuell unterbrochenen Saison absolvierte Hammann zehn Spiele für den TuS Sulingen. Hammann weiter: „Im Winter habe ich mich dann gefragt was ich in der kommenden Saison machen möchte. Nach Gesprächen mit dem neuen 2.Herren-Trainer Pedro Pinheiro war für mich relativ schnell klar, dass ich zurück zu meinem Heimatverein möchte, um wieder mit meinen Freunden in „rot“ Fußball zu spielen.“

Auch Teamkoordinator Frank Kaminski freut sich über den Rückkehrer: „Mario ist ein Spieler mit FC-Vergangenheit. Er kennt die Mannschaft, den neuen Trainer und die ganzen Rahmenbedingungen im Club. Mit seiner Erfahrung, die er in der höheren Spielklasse gesammelt hat, kann er der Mannschaft sicherlich sofort weiterhelfen. Zudem freuen wir uns, dass wir einen charakterlich einwandfreien Typen zurückgeholt haben.“

Herzlich Willkommen zurück an der Verdener Straße!

Jonas