• Sonntag, 19. September 2021

Fußball. Freunde. Familie.

 Marvin Zawodny wechselt zum                      FC Sulingen

Marvin Zawodny (rechts) wechselt an die Verdener Straße.

Unsere 1.Herrenmannschaft kann seinen ersten Neuzugang für die neue Spielzeit vermelden. Marvin Zawodny wechselt vom TuS Sulingen zum FCS und schließt sich der Mannschaft von Trainer Sascha Jäger an.

Trainer Jäger freut sich auf einen alten Bekannten aus dem Sportpark: „Marvin bringt alles für unser Spiel mit, ist technisch und taktisch exzellent und sehr flexibel einsetzbar, dazu passt er perfekt in unser Mannschaftsgefüge. Er kennt die Mannschaft und wird keine Anlaufzeit brauchen.“

„Aufgrund meiner beruflichen Situation ist es für mich aktuell nicht mehr möglich auf Landesliganiveau zu spielen“, begründet Zawodny einen Wechsel. Neben seinem Job bei einem Sulinger Unternehmen hat er in diesem Jahr eine berufliche Weiterbildung begonnen.

„Mitentscheidend war sicherlich, dass Marvin seine fußballerische Zukunft mit seiner beruflichen Weiterbildung kombinieren will. Diesen wichtigen Teil der Persönlichkeitsentwicklung begrüßen wir wie bei allen unseren Spielern und geben ihm die Möglichkeit das zu verknüpfen“, ergänzte Jäger.

Zawodny zu seiner neuen Herausforderung an der Verdener Straße: „Ich freue mich, dass Jonas Gutendorf und Sascha Jäger auf mich zugekommen sind und der FC Sulingen mir die Möglichkeit gibt, trotz meines Vorhabens, eingeschränkt auf Bezirksliganiveau spielen zu können. Ich hoffe, ich kann der Mannschaft weiterhelfen.“

Wir sagen: „Herzlich Willkommen beim FC Sulingen.“

Jonas