• Montag, 15. April 2024

Fußball. Freunde. Familie.

 Fußballcamp ein voller Erfolg!

48 Kicker zaubern sich durch die Woche beim Real-Madrid-Camp

Am Montag, 07. August, startete das sehnlich herbeigewünschte Fußball-Camp von Real Madrid auf unserer wunderschönen Anlage. Begrüßt wurden die Kids und der Trainerstab leider von dicken Wolken, begleitet von dem einen oder anderen Schauer. Aber da Fußballer, auch der Nachwuchs, nicht aus Zucker sind, trotzten sie dem Wetter und boten super Leistungen über die gesamten Tage.

Mit zunehmender Dauer des Camps wuchs nebenbei Selbstvertrauen, Zusammenhalt und Freude. Zwischen den Trainingseinheiten gab es in unserem Clubhaus immer ein gemeinsames Mittagessen, welches aus der sehr guten Küche des Restaurant Dahlskamp kam. Hierfür auch im Namen aller Teilnehmer ein riesiges Dankeschön. Ein besonderes Lob für die Kids kommt von Alexandra, „Bomber“ Meyer und Rille, die für die Essensausgabe zuständig waren. Denn die Kids haben nicht nur gut gegessen, sondern verhielten sich unglaublich gut untereinander, standen vernünftig an, brachten Geschirr und Besteck ordentlich weg und bedankten sich bei uns für das Essen. Ein richtig toller Haufen! Mamis und Papis: Da könnt ihr stolz drauf sein!

Der Trainerstab um Max, Abdel, Linus und Björn waren mit den Kids ebenfalls sehr zufrieden. Streit, Ärger waren fehl am Platz. Bemerkenswert ist, dass die Kids während dieser Camp-Woche fast 30 Stunden einen Ball am Fuß hatten. In diversen Spiel- und Technikübungen wurden Kontrolle, Technik, Spielverständnis, Teamgeist und Fairplay geschult. Eine ereignisreiche Woche geht somit zu Ende.

Einen ganz großen Dank möchten wir Björn (Trainer unserer U10) aussprechen. Er hat sich mehr als nur kurzfristig bereit erklärt, das Trainer-Team zu unterstützen. Du hast es den Kids mit deinem Engagement ermöglicht, eine richtig geile Woche zu haben und ihnen dieses Erlebnis mit ermöglicht.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen!

Nur der FCS!!

Von Andreas Rippe

Kai