• Mittwoch, 28. Februar 2024

Fußball. Freunde. Familie.

 U11 I – Endlich mal Erster!

Die Siegermannschaft (v.l.): Wowa, Liam, Jan, Theo, Melissa, Joey und Enrico

Nachdem unsere U11 I sich zuletzt bei mehreren überregionalen, top besetzten Turnieren ins Finale gespielt hatte und diese dann verlor, hat es nun endlich mal zum ersten Platz gereicht.

Obwohl, u.a. aufgrund einer Einladung zum NLZ-Probetraining, einige Spieler nicht dabei sein konnten, spielte das Team in Weyhe richtig stark und gewann sieben von acht Spielen.

Schöne Kombinationen, eingeleitet von Torwart Theo, oft über die beiden Lenker unseres Spiels Wowa und Joey, auf die starken Liam, Jan und den schnellen Enrico, waren oft der Schlüssel zum Erfolg. Melissa, die als einziges Mädchen am Turnier teilnahm, gehörte heute wieder mal zu den spielstärksten Kindern in der Halle. Das häufige Training in Barsinghausen mit den besten Mädchen aus Niedersachsen war ihrem Spiel gut anzusehen. 

Der Turniersieg konnte so vor dem TuS RW Emden, den beiden Teams vom Gastgeber Weyhe-Lahausen und dem TV Jahn Delmenhorst gefeiert werden.

Nach vielen Turnieren in den vergangenen Wochen hat die Mannschaft zur Abwechslung am kommenden Wochenende frei!

von Kai Brüning

Kai