• Freitag, 7. Mai 2021

Fußball. Freunde. Familie.

 Projekte und Maßnahmen auf unserem Sportgelände

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir natürlich die Zeit genutzt und einige Veränderungen, Projekte und Maßnahmen abschließen können.

Im Folgendem wollen wir euch einige kurz vorstellen:

Auf dem A und B-Platz wurden die Fangzäune erneuert.

Fangzaun B-Platz

Im letzten Monat wurde unsere dritte und letzte Dusche dann auch noch komplett saniert. Bereits im vergangenen Jahr konnten wir die ersten beiden Duschen in einen neuen Glanz setzen.

Duschräume komplett saniert

Der Kabinentrakt wurde mit einer neuen LED-Beleuchtung mit Bewegungsmelder ausgestattet. Dazu gehören der Flur, Kabinen, wie auch die Duschen. Mit dieser Investition rechnen wir natürlich auch mit Einsparungen in der Zukunft.

Neue LED-Beleuchtung

Im Außenbereich wurde eine neue LED-Beleuchtung mit Bewegungsmelder installiert, die natürlich auch unser neues Kamerasystem unterstützt.

Neue Ausleuchtung

Im Kabinentrakt wurden alle Türen durch Neue ersetzt. Zudem jetzt auch eine wunderschöne Beschriftung, die von der Firma DW Autofolierung I Scheibentönung (Inh. Denis Wittmann) gesponsert wurde. DANKE!!

Neue Türen mit Beschriftung

Unser Jugendhaus jetzt auch in „Groß“ am Clubhaus. An dieser Stelle ein großer DANK an alle Unterstützer!!!

Jugendhaus

Auf dem A-Platz wurden neue Spielerkabinen für die Heim- und Gastmannschaft aufgestellt. Jetzt auf der gegenüberliegenden Seite, so werden die Trainer und Ersatzspieler nicht immer von der Sonne geblendet und behalten auch den Durchblick :-). Die alten Spielerkabinen wurden auf den C-Platz versetzt.

Neue Spielerkabinen A-Platz
Spielerkabinen C-Platz

Zwei zusätzliche Container für Trainingsutensilien wurden an den Plätzen aufgestellt. Unsere Trainer haben dadurch einen kürzen Weg mit den Trainingsmaterialien zum Platz und der Verschmutzungsgrad im Kabinentrakt konnte somit verringert werden.

Container A-Platz
Container C-Platz

Es wurden neuen Dachrinnen am Clubhaus montiert und wir freuen uns auch über ein neues Schild am Clubhaus.

Neues Clubhausschild
Neue Dachrinnen am Clubhaus

Unsere Mähroboter sind auch wieder im Einsatz. Zwei der Aufladestationen haben einen neuen und auch befestigten Platz erhalten.

Neue Aufladestation am B-Platz

Am B und C-Platz mussten die alten Tannen entsorgt werden, es wird noch alles begradigt und dann wird ein neuer Zaun aufgestellt.

Vorbereitung für den neuen Zaun

Unsere Gardinen aus dem Jahr 1947 haben dann auch endlich den Weg in die Mülltonne gefunden und wurden durch Plissees ersetzt.

Neue Plissees im vorderen Bereich des Clubhauses

Zudem wurden die Plätze gestriegelt, mit dem Ziel die Rasenkultur zu verbessern. Durch das Striegeln wird Rasenfilz abgebaut, was wiederum der Bildung einer Schmierschicht im oberen Bodenhorizont (infolge von Anreicherung des Bodens mit Feinstteilen wie zersetztem Gras) vorbeugt. Der Boden hat wieder Luft zum Atmen und die Gräser können sich wieder ausbreiten und kleinere Fehlstellen schließen.

Unsere Beregnungsanlage brachte im letzten Jahr nicht die gewünschte Leitung. Nach mehreren schweißtreibenden Arbeitseinsätzen musste dann aber letztendlich doch ein neuer Brunnen gebohrt werden und zusätzlich auch eine neue Pumpe mit einer höheren Leistung beschafft werden.

Weitere Projekte sind noch am Laufen, in der Vorbereitung, oder aber auch schon wieder kurz vor dem Abschluss. Ein großes Ding wird vsl. Anfang Mai abgeschlossen, bleibt gespannt, es wird WUNDERSCHÖN!!!

An dieser Stelle danken wir allen Firmen, sowie allen Ehrenamtlichen und auch unseren Mitgliedern, die uns bei den ganzen Projekten wie auch kleineren Verschönerungen tatkräftig unterstützt haben.

In diesem Sinne….FUSSBALL.FAMILIE.FREUNDE!!!

Nur der FCS!!!

Andreas