• Samstag, 5. Dezember 2020

Fußball. Freunde. Familie.

Am letzten Spieltag konnte sich unsere Ü60 durch einen 6:0 (1:0) Heimsieg gegen die SG Bassen die Meisterschaft in der Ü60 Liga des NFV Verden sichern. Möglich machte dies eine starke Performance im aktuellen Kalenderjahr: sechs Spiele, sechs Siege! Darüber hinaus wurde Reinhard Bittner Torschützenkönig mit zehn Treffern in den zwölf Ligaspielen.

Die Meistermannschaft
Stehend von links: Heinrich Dahlskamp, Roland Schulz, Reinhard Bittner, Rolf Herzog, Dieter Wendt, Karl-Heinz Harries, Gerd Nagel, Gunert Hagen, Arnd Sudmann, Jürgen Kienast sowie davor von links: Uwe Schmidt, Hartmut Röhricht, Betreuer und Torwart Günter Goldschrafe, Christian Hasselberg, Helmut Meier, Wolfgang Henke, Wolfgang Winkler und Heinz-Martin Sarre! Es fehlen u.a. Carsten Diers, Clemens Drewes, Andreas Hindahl, Werner Meyer und Willi Ziebell.

Unsere Mannschaft hat nun in der vierten Saison im Ligabetrieb des NFV Verden teilgenommen. Länger dabei aus dem NFV Kreis Diepholz ist schon die SG Bruchhausen-Vilsen Ü60, zur neuen Saison kommt erfreulicherweise als drittes Team aus dem hiesigen Kreis die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst mit einer Ü60 Mannschaft dazu.

Um auch in der nächsten Saison erfolgreich zu sein kennen unsere Oldies der Ü50 und Ü60 natürlich keine „Sommerpause“, sondern es wird wie gewohnt jeden Montag, bei Wind und Wetter, gemeinsam auf dem FC-Gelände gekickt. Neue Gesichter sind immer gerne gesehen.

Kai