• Sonntag, 20. September 2020

Fußball. Freunde. Familie.

 Fehlstart unserer U11 gegen die JSG Bramstedt-Nordwohle

Die Vorfreude auf das Spiel war unseren Spielern anzumerken.

Die erste Torchance unserer Nr.8 Maurice bereits in der 3.Spielminute, die knapp am Tor vorbei ging. 12. Min. nächste Chance durch „Schmelzer“.  So ging es fast im Minutentakt weiter. Doch „Cardoso“, Luca  und wieder Maurice konnten die Kugel nicht über die Linie bringen. So ging es mit einem schmeichelhaften 0:0 für Bramstedt-Nordwohle in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen. 28. Min. dann die Erlösung! Tor für den FC durch Maurice. Dann wurde die JSG Bramstedt-Nordwohlde stärker und hat früh in der 30. Min. den Ausgleichstreffer nachgelegt. Durch einen Sonntagsschuss in der 40. Min. war das Spiel, zu Gunsten des Gegners, gedreht.  So blieb es bis zum Schluss beim 1:2, was noch nicht mal unverdient war. Kopf hoch Jungs!

Nächste Woche geht es zum TSV Bassum. Drücken wir die Daumen.

Andreas