• Samstag, 28. November 2020

Fußball. Freunde. Familie.

 Schiedsrichter-Anwärterlehrgang im Januar 2021

Der NFV Kreis Diepholz bietet einen neuen Schiedsrichter-Lehrgang inkl. Hygienekonzept an, welcher im Januar 2021 im Dorfgemeinschaftshaus Neuenkirchen (Cantruper Straße 16, 27251 Neuenkirchen) durchgeführt werden soll.

Wer kann am Lehrgang teilnehmen? Alle Fußballinteressierten die bis zum Prüfungstag 14 Jahre alt sind (23.01.21), Mitglied in einem Fußballverein sind und gerne Spiele als Schiedsrichter/-in leiten möchten.

Welche Voraussetzungen sind für eine Teilnahme zu beachten? Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin muss bis zum Prüfungstag 14 Jahre alt sein (23.01.2021), zum Prüfungszeitpunkt Mitglied in einem Verein des NFV Kreises Diepholz sein und benötigt eine gültige E-Mail-Adresse.

Wie und bis wann kann ich mich für die Schiedsrichterausbildung anmelden? Eine Anmeldung zum Lehrgang ist bis zum 02.01.2021 über die folgende Seite möglich: Schiedsrichter-Ausbildung – NFV Kreis Diepholz

Wie läuft der Lehrgang ab? Der Lehrgang wird an vier Präsenztagen durchgeführt. Diese Tage teilen sich auf in drei Lehrgangstage sowie einen Prüfungstag. Die Teilnahme an allen drei Lehrgangstagen ist eine die Grundvoraussetzung um an der Prüfung teilnehmen zu können.

Sollte der Lehrgang aufgrund der Corona Entwicklung oder behördlicher Anweisungen nicht in Präsenzform durchgeführt werden können, wird der Lehrgang Online durchgeführt. Hierzu werden an o.g. Terminen Websessions in verkürzter Form angeboten sowie Präsentationen zum Selbststudium online zur Verfügung gestellt.

Kai