FC Sulingen
XXX

Irres Spiel in Mailand: Empolis dramatischer Abstieg

Nachricht vom: 27.05.2019 - 00:31

Was für ein Drama in San Sario! Inter Mailand und Empoli lieferten sich vor allem in der Schlussphase einen irren Schlag mit haufenweise Chancen - und am letztlich glücklicheren Nerazzurri. Empoli muss nach dem 1:2 in die Serie B und muss sich das selbst ankreiden lassen.

Wilde Rudelbildung, Bauerntheater und zwei kuriose Platzverweise bei Bergamos Comeback

Nachricht vom: 27.05.2019 - 00:30

Bergamo gewann sein Heimspiel gegen Sassuolo in Sassuolo mit 3:1 und qualifizierte sich für die Champions League - und das nach Rückstand. Zwei Platzverweise für Sassuolo und drei Atalanta-Tore später war die Welt in Bergamo aber wieder in Ordnung.

Neuauflage des Finals von 1999: Solskjaer trifft erneut

Nachricht vom: 27.05.2019 - 00:03

20 Jahre nach dem 1:2 im Finale der Champions League am 26. Mai 1999 in Barcelona trafen sich ehemalige Spieler des FC Bayern München und von Manchester United zu einer Neuauflage der Partie erneut - diesmal als Manchester United Legends gegen die FC Bayern Legends.

Italiens U 20 schon im Achtelfinale - Polen feiert ein 5:0

Nachricht vom: 26.05.2019 - 23:31

Bei der U-20-WM in Polen hat das Team der Gastgeber sich durch fünf Tore von in Deutschland aktiven Spielern zurückgemeldet. Italien steht schon im Achtelfinale, auch der Senegal konnte den zweiten Sieg feiern.

Drama in San Siro: Empoli in Trauer, Milan ebenso

Nachricht vom: 26.05.2019 - 22:41

Abstieg, Europa League, Champions League - beim Saisonfinale der Serie A ging es für sieben Klubs noch um sehr viel. Die großen Verlierer waren am Ende der AC Mailand und vor allen Dingen der FC Empoli, der trotz eines couragierten Auftritts in San Siro abstieg. Jubel gab es derweil bei Inter Mailand und Atalanta Bergamo.

China-Reise: Positives Fazit von Eberl

Nachricht vom: 26.05.2019 - 22:32

Am Sonntagnachmittag ging die einwöchige China-Reise von Borussia Mönchengladbach zu Ende. Sportdirektor Max Eberl zeigte sich rundum zufrieden mit dem Trip ins Reich der Mitte.

Wagner: "Ich weiß genau, was dieser Verein ist"

Nachricht vom: 26.05.2019 - 22:22

In seiner Zeit als Student hat David Wagner laut eigener Aussage nicht mal mehr die Sportschau angesehen, "ich habe mich relativ wenig für Fußball interessiert". Mit 47 Jahren ist er nun Bundesliga-Trainer bei Schalke 04. Als das Angebot kam, musste er nicht lange überlegen.

Zum Abschied von "Robbery": Eine Hommage...

Nachricht vom: 26.05.2019 - 21:19

Hecking: "Ich bin fit, motiviert und angriffslustig"

Nachricht vom: 26.05.2019 - 20:33

Nach zweieinhalb Jahren bei Borussia Mönchengladbach ist für Dieter Hecking nun Schluss, einige Wochen nach der Entscheidung spricht er im kicker-Interview von einer "Enttäuschung, nicht mehr von einer Riesenenttäuschung". Aber Hecking blickt auch nach vorne - und auf den Hamburger SV.

Liebesbekundungen und Abschiede: Die Bayern feiern

Nachricht vom: 26.05.2019 - 19:56

Der FC Bayern München feiert seinen Doublesieg traditionell auf dem Marienplatz. Neben den Feierlichkeiten verabschiedete sich auch die vielleicht beste Flügelzange früherer Tage

Die Profis feiern mit: Bayern II macht das "Triple" perfekt

Nachricht vom: 26.05.2019 - 19:52

Samstag der Pokalsieg, Sonntag die Double-Feier auf dem Marienplatz - doch das Wochenende hatte aus Sicht des FC Bayern noch ein i-Tüpfelchen in petto. Die zweite Mannschaft des Rekordmeisters sicherte sich trotz 1:3-Hinspielniederlage tatsächlich noch das letzte Aufstiegsticket für die 3. Liga - und rief dadurch auch einen Partymarathon der Profis auf den Plan.

Weghorst verlängert - de Ligt entscheidet erst Mitte Juni

Nachricht vom: 26.05.2019 - 19:36

Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Edin Dzeko, Johannes Dörfler, Wout Weghörst und Matthijs de Ligt

RB zwischen Party, Stolz und Wehmut

Nachricht vom: 26.05.2019 - 18:55

Die Fans von RB Leipzig hatten die Enttäuschung über die 0:3-Niederlage im Pokalfinale gegen den Bayern München am Sonntag bereits überwunden. Zumindest, wenn man ihre Huldigungen an die Spieler zugrunde legt. Die große Party blieb zwar logischerweise aus, aber als der Sonderzug mit etwa 200 Fans und der Mannschaft nach knapp zweistündiger Fahrt von Berlin den Leipziger Hauptbahnhof erreichte, wurden die Spieler von etwa 700 Fans in Empfang genommen.

Willig: Psychotricks vom Papa

Nachricht vom: 26.05.2019 - 18:48

Aus Berlin wird die Favoritenrolle gen Westen geschoben. Diese gebühre trotz des 2:2 im Hinspiel gegen Union weiterhin dem VfB, dessen Trainer widerspricht - und sich bei seinem Vater psychologische Tipps für die schwere Aufgabe eingeholt hat.

Lieber Copa America statt Copa del Rey? Suarez wehrt sich

Nachricht vom: 26.05.2019 - 18:11

Dass der FC Barcelona im Pokalfinale unterlegen war, lag auch an der Abwesenheit von Luis Suarez. Der Uruguayer ließ sich nach der Liverpool-Pleite am Knie operieren. Ein notwendiger Eingriff? Daran zweifelten einige. Mit diesen Gerüchten räumte Suarez nun vehement auf.

Präsident bestätigt: Stratos wird neuer Coach bei Fortuna Köln

Nachricht vom: 26.05.2019 - 17:26

Fortuna Köln stellt sich nach dem Abstieg in die Regionalliga neu auf: Wie am Sonntag bekannt wurde, wird Thomas Stratos den Drittliga-Absteiger in der kommenden Saison als Trainer anführen.

Stieler steht zur Entscheidung

Nachricht vom: 26.05.2019 - 17:01

Es war eine Szene im Pokalfinale zwischen Bayern München und RB Leipzig, die für hitzige Diskussionen sorgte. Leipzigs Ibrahima Konaté stürzte im Gerangel mit Bayerns Robert Lewandowski zu Boden, der Elfmeterpfiff von Schiedsrichter Tobias Stieler blieb aus. Der Referee steht auch am Tag danach zu seiner Entscheidung.

Kovac bleibt "hundertprozentig" - Sané-Deal "schwierig"

Nachricht vom: 26.05.2019 - 16:50

Der Satz von Uli Hoeneß am Sonntag im Rahmen der Double-Feierlichkeiten darf man getrost als wasserdichte Bestätigung sehen. Auf die Frage, ob Kovac Trainer bleibe, antwortete der Vereinspräsident: "Hundertprozentig ja". Es war das lange vermisste Pro-Kovac-Bekenntnis aus der Bayern-Führungsetage.

Labbadia: "Ich habe es geliebt"

Nachricht vom: 26.05.2019 - 16:31

Wie geht es weiter mit Bruno Labbadia? In der ARD verriet der scheidende Trainer des VfL Wolfsburg, dass es ihn womöglich ins Ausland zieht.

Feiernde Bayern: Rot-weiße-Party am Marienplatz

Nachricht vom: 26.05.2019 - 16:15