FC Sulingen
XXX

Sieben Tore in Paris: Cavani macht die 200 voll, Neymar fliegt

Nachricht vom: 24.02.2020 - 00:34

4:4 in Amiens, 4:3 gegen Bordeaux - bei Paris Saint-Germain sind Tore in der Ligue 1 dieser Tage garantiert. In einem wilden Spiel mit vielen Chancen, dem Torjubiläum von Cavani und zwei dicken Torwart-Patzern setzte Neymar mit seinem Platzverweis in der Nachspielzeit den unrühmlichen Schlusspunkt.

"Sehr, sehr unglücklich": Schiedsrichter-Frust in Nürnberg

Nachricht vom: 23.02.2020 - 19:44

Es war der Aufreger am Sonntagnachmittag in Nürnberg: Club-Verteidiger Asger Sörensen verursachte einen Elfmeter - und sah nach VAR-Hinweis zudem die Rote Karte von Referee Patrick Alt. Das Spiel kippte, plötzlich waren die Franken nur noch zu neunt und standen am Ende mit leeren Händen da.

Ehrmann-Freistellung: Schommers' unpopuläre Entscheidung

Nachricht vom: 23.02.2020 - 18:55

Paukenschlag am Sonntag: Die Nachricht der Freistellung von Vereinslegende Gerry Ehrmann schlug in Kaiserslautern ein wie eine Bombe. Die Tragweite der Entscheidung ist immens - doch sie ist nicht ohne Grund gefallen.

Hiller spricht von "Wahnsinn" - Gjasula "geschockt"

Nachricht vom: 23.02.2020 - 18:38

13 Gelbe Karten, einen gegebenen, einen nicht gegebenen Elfmeter, Chancen hüben wie drüben. 1860 München und der 1. FC Magdeburg boten beim 1:1 besonders in Hälfte zwei ein wahres Spektakel.

Was Hachings Stroh-Engel mit Kölns Czichos gemeinsam hat

Nachricht vom: 23.02.2020 - 17:45

Dreierpack, Eigentor und eine Rettungstat auf der Linie. Es gibt nicht viel, was Dominik Stroh-Engel beim 5:3-Sieg gegen den Halleschen FC ausgelassen hat. Nach dieser besonderen Leistung zieht er übrigens mit Kölns Czichos gleich.

FCK stellt Torwarttrainer Gerry Ehrmann "nach einer Reihe von Vorkommnissen" frei

Nachricht vom: 23.02.2020 - 17:30

Der Drittligist 1. FC Kaiserslautern trennt sich von Vereinslegende Gerry Ehrmann. Der 61-Jährige war seit 1984 im Verein aktiv.

Didavi blüht regelrecht auf

Nachricht vom: 23.02.2020 - 14:37

Ob es am heutigen Sonntag im Kreis der Familie doch noch eine Torte oder andere Geschenke gab, wird er womöglich noch über die sozialen Medien verraten. Gegen Regensburg beschenkte Geburtstagskind Daniel Didavi sich, die Mannschaft, den Verein, das gesamte Umfeld. Der Offensivmann blüht derzeit regelrecht auf.

Heckings Selbstanklage: "Das nehme ich auf meine Kappe"

Nachricht vom: 23.02.2020 - 09:14

Dieter Hecking hat vieles erlebt in seiner Trainerkarriere, er beherrscht die komplette Klaviatur im Umgang mit verschiedenen Ereignissen. Nach dem Hamburger Derby vom Samstag versucht er, den Druck von seinen Profis zu nehmen.

Pourié: "Es war einfach bodenlos!"

Nachricht vom: 22.02.2020 - 18:31

Eintracht Braunschweig kassierte am Samstagnachmittag in Würzburg eine schmerzhafte 1:3-Niederlage. Vor allem die desolate erste Halbzeit sorgte nach der Partie für Gesprächsstoff.

Zwickau: Wie geht es weiter bei Brinkies? Gespräche laufen

Nachricht vom: 22.02.2020 - 17:51

Seit 2016 hütet Johannes Brinkies das Tor des FSV Zwickau. Der Keeper ist ein absoluter Führungsspieler. Im Sommer könnten sich die Wege von Spieler und Klub aber trennen.

Saibene: "Man kann schon von einer sportlichen Krise reden"

Nachricht vom: 22.02.2020 - 17:26

Keine Punkte, keine Tore. Zum zweiten Mal in Folge gab es für den FC Ingolstadt die doppelte Nullnummer. Beim Duell der Aufstiegsaspiranten unterlag die Mannschaft von Jeff Saibene mit 0:3 bei Hansa Rostock.

Göttlichs Tränen, Buballas Stimmverlust: St. Pauli feiert zweiten Derby-Coup

Nachricht vom: 22.02.2020 - 16:33

Der Himmel weinte, Oke Göttlich auch. St. Paulis Präsident vor Glück, wohlgemerkt. Über eine tolle Leistung der Kiez-Kicker, die auch das zweite Stadt-Derby in dieser Saison beim HSV mit 2:0 für sich entschieden. "Einfach nur fantastisch", kommentierte Kapitän Daniel Buballa mit sichtlich angegriffener Stimme.

Spiele in Hamburg und Havelse abgesagt

Nachricht vom: 21.02.2020 - 16:40

In der Regionalliga Nord müssen aufgrund schlechter Platzverhältnisse zwei Partien abgesagt werden. Daher finden am kommenden Wochenende nur sieben der neun geplanten Begegnungen statt.

Aufstieg für Rödinghausen auch in den kommenden Jahren "kein Thema"

Nachricht vom: 20.02.2020 - 18:18

Der SV Rödinghausen verzichtete bereits in der vergangenen Woche auf den Aufstieg in die 3. Liga. Wie Geschäftsführer Alexander Müller jetzt im kicker-Interview angab, ist auch in den kommenden Jahren kein Vorrücken in Deutschlands dritthöchste Spielklasse geplant.

"Neymar, Mbappé und di Maria sind von einem 19-Jährigen in den Schatten gestellt worden"

Nachricht vom: 19.02.2020 - 13:30

Erling Haaland verzückt, Neymar, Mbappé & Co. enttäuschen. So sahen französische und norwegische Medien das 2:1 von Borussia Dortmund gegen Paris Saint-Germain im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals.

Dortmunds neue Mitreißer: Wie der BVB PSG den Nerv raubte

Nachricht vom: 19.02.2020 - 12:42

Auch dank der Neuzugänge erlebt Borussia Dortmund gegen Paris St. Germain einen atemberaubenden Abend - eine perfekte Symbiose zwischen Team und Fans. Doch gelingt Mats Hummels' Plan, im Rückspiel das "Auswärtsgesicht zu verstecken"?

Rot-Weiß Erfurt: Begegnungen endgültig annulliert

Nachricht vom: 19.02.2020 - 12:22

Nachdem Rot-Weiß Erfurt Ende Januar den Spielbetrieb eingestellt hatte, herrscht nun Gewissheit: Die Leitung der Regionalliga Nordost hat die in der laufenden Saison ausgetragenen Spiele der Thüringer sowie deren Wertungen annulliert.

BVB-Trio sticht heraus: Alle kicker-Noten zu Dortmund gegen PSG

Nachricht vom: 19.02.2020 - 12:07

Dank Erling Haalands Doppelpack hat Borussia Dortmund gegen Paris St. Germain einen 2:1-Sieg gefeiert. Wer überzeugte? Wer nicht? Alle Noten zu BVB gegen PSG.

Klopp über Simeone: "Weiß nicht, ob er was vom Spiel gesehen hat"

Nachricht vom: 19.02.2020 - 10:59

Gelb für ihn selbst, fast Gelb-Rot für Sadio Mané: Nach Liverpools 0:1 in Madrid warf Jürgen Klopp Atletico eine fiese "Masche" vor - jetzt muss es mal wieder Anfield richten.

Neymar kritisiert PSG: "So kann es nicht laufen"

Nachricht vom: 19.02.2020 - 09:31

Sein Tor gibt Paris St. Germain Hoffnung für das Rückspiel gegen Dortmund, mit seiner Leistung war Neymar aber unzufrieden - und machte dafür auch seinen Arbeitgeber verantwortlich.