• Sonntag, 20. September 2020

Fußball. Freunde. Familie.

Tobias Plümer mit Knochenmarkspende für Leukämiepatienten aus den USA

Lennart Thy, ehemaliger Spieler des SV Werder, ist medial gerade gut vertreten, da er nach einer Registrierungsaktion bei der DKMS mit seinem alten Club nun einem Leukämie-Patienten helfen konnte und Stammzellen gespendet hat.
Diese Registrierungsaktion hat auch Erstherren-Trainer Stefan Rosenthal mit seiner Mannschaft durchgeführt, am 11. März 2017 vor dem Heimspiel gegen den Barnstorfer SV.

Im Dezember klingelte plötzlich das Handy von Keeper Tobi Plümer: „Eine Nummer aus Tübingen meldete sich überraschend mit DKMS. Ehrlich gesagt dachte ich maximal an einen Datenabgleich, ob noch alles beim alten ist was die Datenbank betrifft. Was dann aber kommen sollte, da war ich ehrlicherweise nicht sofort drauf eingestellt.“ Dann ging es ein paar Wochen hin und her, Telefonate, Blutabnahmen und Voruntersuchungen vorab, sollte die Spende dann schlussendlich Mitte März in einem westfälischen Krankenhaus erfolgen.
Organisiert wurde alles von der DKMS aus Tübingen. „Die sind wirklich wahnsinn, was da alles hinter steckt an Organisation und dabei sind immer alle freundlich und absolut hilfsbereit“, berichtet Tobi, der die OP nun hinter sich hat und soweit erst mal alles gut überstanden hat. Es wurde dabei mittels einer Vollnarkose Knochenmark aus dem Becken entnommen.

„Nach der OP habe ich direkt von der DKMS erfahren, dass mein Knochenmark mittels Express-Kurier in die USA geht, dort wartet ein Mann mittleren Alters drauf. Ich hoffe natürlich, dass er es packt und drücke ihm alle Daumen, die ich habe“, so Keeper Plümer, der nach dem Osterwochenende wieder aufs Spielfeld zurückkehren wird..

Der FC Sulingen freut sich, durch eigenverantwortliches Engagement über den eigentlichen Fußballsport hinaus, einem fremden Menschen so eine Chance auf ein besseres Leben ermöglichen zu können! Ebenso möchten wir alle Personen, die sich noch nicht registrieren lassen haben, dazu ermutigen an einer Typisierungsaktion teilzunehmen.
Weitere Informationen gibt es hier: DKMS Fussball-Helden.

Kai