• Samstag, 28. November 2020

Fußball. Freunde. Familie.

 Die „Specht & Tegeler Seniorenresidenzen Sulingen GmbH“ sponsert neue Trikots für die örtliche JSG U19 III!!!

Die Junioren dürfen sich ab sofort über neue Trikots im Wert von 1.000 Euro freuen. Während der Pandemie wurde aus Sicherheitsgründen zu diesem Anlass kein Mannschaftsfoto gemacht. Doch das Team freute sich sehr über die Spende der Seniorenresidenz „Am Park“.

Trainer Andreas Lüdeke zeigte sich trotz der aktuellen Lage sehr dankbar, die Trikots von Einrichtungs- und Regionalleiter Johannes Heger entgegennehmen zu dürfen. Die Leitung der Seniorenresidenz „Am Park“ in Sulingen folgte damit einem Spenden-Aufruf über Facebook. Herr Heger setzt sich damit für den Zusammenhalt in der Region ein. Begleitet wurde Herr Heger von der neuen Pflegedienstleiterin Kerstin Brosinski. Die Freude bei der JSG Sulingen war groß. Andreas Lüdeke bedankte sich im Namen der gesamten Mannschaft für die großzügige Unterstützung mit einem kleinen Geschenk.

In Krisenzeiten ist es wichtig, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Auch der Sport leidet in diesem Jahr sehr unter den Folgen der Corona-Krise. Wie kein anderer Sport steht Fußball für Zusammenhalt und Teamgeist. Aus diesem Grund hat sich Johannes Heger zu dieser Spende entschieden. Die Jugend muss dieses Jahr ohnehin auf einiges verzichten. Die neuen Trikots sorgen sicher für etwas Motivation und stärken das Durchhaltevermögen der Mannschaft, damit die spielerischen Erfolge bald wieder in greifbare Nähre rücken.

Die JSG Sulingen sagt DANKE!!!

Andreas